UA-53677263-4
Allgemein

Liebe Teilnehmer und Kunden,

ich begrüße Sie auf meiner Feedback-Seite.
Hier haben Sie die Möglichkeit, Kritiken zu äußern und sich auszutauschen.

Wie hat Ihnen das Coaching gefallen?
Sind Ihre Erwartungen eingetreten?
Haben sich Ihre Befürchtungen bestätigt?
Was wollen Sie aus dem Coaching mitnehmen?
Konnten Sie neue Erkenntnisse gewinnen?
Welche Tipps haben Sie für mich?

Herzlichen Dank für Ihre Rückmeldung.
Ihre Sophia Schubert

19 Kommentare

  1. Guten Tag Frau Schubert,
    voller Freude wollte ich Ihnen mitteilen, dass es geklappt hat.
    Ab Januar habe ich einen neuen Job.
    Vielen Dank für Ihre Hilfe und weiterhin alles Gute auch für Sie!
    Sylke Müller

  2. Gern möchte ich Frau Schubert hier ein positives Feedback aussprechen, denn ich wusste lange Zeit nicht, in welche Richtung ich mich beruflich entwickeln sollte. Angestelltenverhältnis oder Freiberufler? Habe mich dank des Coachings vor nunmehr knapp einem Jahr für das größere Risiko entschieden und bisher nichts bereut. Der erarbeitete Aktionsplan half mir, mich im Wirrwarr des Existenzgründungsdschungels zurecht zu finden. Am Ende war alles recht einfach, denn Frau Schubert half mir, mich auf die wirklich wichtigen Dinge zu konzentrieren.
    André Obermayr

  3. Die Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch war Spitze! Insbesondere hat mir das Modul „Gehaltsverhandlung“ wirklich viel gebracht. Sophia, unser Institut braucht dich!

  4. Ich weiß jetzt wer ich bin, was ich kann und was ich will. Ein toller Workshop! Und tolle Teilnehmer! Danke an alle.
    Und mein Tipp, es darf etwas langsamer durch den Tag geführt werden.
    Jens Kämmer

  5. Meine Bewerbung wurde über Nacht erstellt, und ehrlich: meine Erwartung wurde übertroffen.
    Vielen Dank für die unkomplizierte Hilfe.
    S.M.

  6. Liebe Frau Schubert,
    vielen Dank für Ihre Unterstützung.
    Ich habe Sie im Einzel- und später im Gruppencoaching als einen sehr herzhaften Menschen kennengelernt. Bewahren Sie sich Ihr Lachen und die positive Energie.
    Ihre Arlene Staab dos Santos

  7. Referenz über eine tolle Zusammenarbeit
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    hiermit möchte ich Ihnen einen Einblick in die Zusammenarbeit von Fr. Schubert, einem exzellentem Coach, und mir, dem Veranstaltungsleiter, gewähren!
    Als Familienvater war es mir schwierig meiner Tätigkeit nachzugehen, da die Arbeitszeiten mit einem Karussell zu vergleichen sind. Wie so oft weiß man, dass man eine Veränderung braucht, doch die Orientierung und ein Quereinstieg gerade in der heutigen Wirtschaftslage zunächst schwieriger ist als man selbst denkt, jedoch nicht für Frau Schubert.
    Ich bin sehr glücklich diesen Coach kennengelernt zu haben und empfehle aus vollster Überzeugung Frau Schubert weiter. Ihre modernen Methoden mit größtem Anteil an praktischen Bezügen haben mich zu meinem Ziel gebracht. Sie versteht es Menschen zu motivieren und ist der Lage, durch Ihr Charisma verborgene, persönliche Potenziale heraus zu holen. Sie ist erfolgsorientiert, begeisternd und stets immer gut drauf.
    Ich danke Frau Schubert für eine tolle Zusammenarbeit.
    Anton Müller

  8. Frau Schubert hat mich kompetent beraten.
    Der Lebenslauf ist jetzt übersichtlicher und leicht zu lesen für HR.
    Die Erfahrungen von Frau Schubert sind in den CV eingeflossen. Ich bin sehr zu frieden mit dem Ergebnis. Vielen Dank für die Unterstützung und die umfangreiche Hilfe.
    Gruß Norbert Helmke

  9. Hallo Frau Schubert, vielen Dank.
    Der CV sieht klasse aus und ist kein Vergleich zu meiner Version.
    Kompakt, informativ, übersichtlich und schick.
    Ich bedanke mich für die tolle Zusammenarbeit und werde Sie sehr gerne weiterempfehlen. Sobald ich Ihnen einen Erfolg vermelden kann, werde ich dies sehr gerne tun. Ihnen weiterhin alles Gute. Viele Grüße J. Kamp

  10. Hallo Frau Schubert,
    ich kam zu Ihnen mit der Vorstellung, dass meine Bewerbungsunterlagen eigentlich gut zusammengestellt sind und Sie mir lediglich Tipps für das Vorstellungsgespräch geben sollten. Nachdem ich jedoch keine gute Resonanz seitens der Arbeitgeber erhielt, bat ich Sie, mich fachkundig und informativ zu schulen. Ich hatte mich sofort hingesetzt und nach Ihren frischen Ideen alles geändert….und siehe da: es hat sich zwei Wochen später gezeigt, daß ich durch das neue Bewerbungsschreiben und den komplett neuen Lebenslauf einen neuen Job gefunden habe. Diese Erkentnisse haben mich weitergebracht und ich hoffe für viele andere Teilnehmer von Bildungsträgern , die von Frau Schubert geschult werden, auch so ein Glück haben.
    Alles Gute weiterhin und viel Erfolg!!!!!!!!!
    LG G.Bonifer

  11. Hallo Frau Schubert,
    als ich meine Weiterbildung zur Betreuungskraft anfing, wollte ich vom Bewerbungscoaching nichts wissen! Hatte ich doch gerade bei der AQUA ein 2-monatiges Bewerbungstraining hinter mich gebracht und war der Meinung, meine Unterlagen seien bestens.
    Ich ließ mich auf ein Beratungsgespräch ein und zeigte Ihnen voller Stolz meine Bewerbungsmappe. Sie sagten: „Ich zeige ihnen mal, wie ein Personaler damit umgeht“. Ein kurzer Blick – und schon legten Sie die Mappe beiseite. Kommentar: „Uninteressant.“ Ich war geschockt! Dann erzählten Sie mir jedoch, worauf ein Personalsachbearbeiter achtet. Es würde in einem Altenwohnheim als unrelevant gelten, was ich zuvor als Buchhalterin leistete. Jetzt brauche ich Kenntnisse für die Seniorenbetreuung. Sie gaben mir Tipps, wie ich meinen LL ansprechender gestalten könne. Und siehe da, aus einem 5 Seiten langen Lebenslauf wurde 1 Seite plus ansprechendem Deckblatt. Und es steht alles drin, was für den neuen Job wichtig und den Personaler interessant ist.
    Auch der Hinweis, dass ein Anschreiben kurz und prägnant sein soll, empfand ich als sehr hilfreich und habe es dementsprechend umgesetzt.
    Ich habe jetzt die ersten Bewerbungen verschickt und bin mal auf die Antworten gespannt.
    Nochmals vielen Dank für Ihre super Unterstützung und die Hinweise, wie Bewerbungen „gelesen“ werden. Gebe Ihnen gerne ein Feedback, wie die Bewerbungen verlaufen sind.
    Werde Sie auf jeden Fall bei der ARGE weiterempfehlen.

  12. Sehr geehrte Frau Schubert,
    vielen Dank für das nette Telefoncoaching soeben. So habe ich das bisher noch nicht gesehen! Jedoch ist es recht logisch und somit gehe ich sehr gut vorbereitet am Montag zum Bewerbungsgespräch. Danke für die vielen Hinweise und wie gesagt: AGIEREN statt REAGIEREN.
    Werner Fischer

  13. Hallo Frau Schubert,
    hiermit möchte ich mich für Ihre Hilfe bei meinem Bewerbungsanschreiben bedanken.
    Ich finde es schade, daß ich Sie nicht früher kennen gelernt habe.
    Viel Glück und Spaß bei Ihren neuen Aufgaben.
    Peter Gerber

  14. Vielen Dank für Ihre Hilfe mit meinen Bewerbungsunterlagen. Ich bin davon ausgegangen, dass meine Unterlagen sehr gut sind, aber leider blieb der Erfolg bei meinen Bewerbungen aus. Frau Schubert erklärte mir anhand von Praxis Beispielen, dass weniger oft mehr ist. So reduzierte ich mein Anschreiben von einer ganzen Seite auf drei knackige Sätze, die den Leser animieren soll mehr von mir in Erfahrung zu bringen. Mein Lebenslauf hatte eine gute Struktur, doch leider war dieser für den Leser nicht sehr ansprechend. Frau Schubert zeigte mir wie ich mein Lebenslauf kreativ ohne viel Schnickschnack auf eine hohes Level bringen konnte und siehe da: schon eine Woche später wurde ich zu 3 Vorstellungsgesprächen eingeladen und freue mich am 01.11. meine neue Stelle antreten zu dürfen. Wer ein kompetentes und professionelles Jobcoaching sucht ist bei Frau Schubert an der richtigen Adresse! Bleiben Sie so wie Sie sind 🙂

  15. Sehr geehrte Frau Schubert,
    vielen herzlichen Dank für Ihr professionelles Job- und Karrierecoaching und für Ihre nette, kooperative und konstruktive Zusammenarbeit. Sie haben mir persönlich sehr geholfen bei der strukturellen Gestaltung und stilistischen Formulierung meines Lebenslaufs und des Bewerbungsanschreibens. Auch haben Sie meine beruflichen Qualifikationen und soziale Kompetenzen im Lebenslauf und Bewerbungsanschreiben gut hervorgehoben. Nun bin ich für anstehende Bewerbungen, Vorstellungsgespräche, als auch für meine zukünfige Karriere gut gerüstet und kann Sie mit gutem Gewissen weiterempfehlen, da Sie mich persönlich von Ihrem Engagement, Ihrem Können und Ihrer positiven Energie mit einem freundlichen Lächeln überzeugt haben. Gerne gebe ich ein Feedback, sobald ich eine neue berufliche Perspektive in Aussicht habe.
    Ich wünsche Ihnen weiterhin alles Gute und viel Erfolg für Ihre zukünfitgen Aufgaben und Projekte und möchte nochmals ganz herzlich bei Ihnen für die gute und kooperative Zusammenarbeit bedanken.

  16. Der Weg ist das Ziel.
    Liebe Frau Schubert, ich durfte Sie ein kleines Stück auf Ihrem Weg begleiten.
    Mein Erfolg – das ist auch Ihrer! Wenn man ein gemeinsames Ziel vor Augen hat, dann ergeben sich mitunter ganz neue Sichtweisen und Lösungsansätze. In einem der Gedichte, die ich Ihnen bereits übermittelte, lautet eins davon: „Der Weg“. Vielen Dank, dass Sie ihn mir aufgezeigt haben Mein Lebensmotto: „Man kann sich noch so sehr bemühen und danach suchen – es gibt keinen Weg zurück. Den Blick stets nach vorne gerichtet – mit einem erstrebenswerten Ziel vor Augen, dass nenne ich Glück!“

  17. Seit nunmehr 7 Jahren bin ich als Freiberufler tätig. Bedauerlicherweise schaffte ich es nicht, meine Umsätze zu erhöhen. Mehr und geriet ich in die wirtschaftliche Schieflage. Um aus der Krise zu kommen und meine Existenz zu festigen, beauftragte ich Frau Sophia Schubert mit einer Unternehmensberatung, um meine Schwachstellen zu analysieren. In einer 8 tägigen intensiven Zusammenarbeit erörterten wir meine Geschäftstätigkeit und mir wurde bewusst, dass ich mein Image nach außen aufwerten muss. Frau Schubert gab mir auch wertvolle Tipps, wie ich mit geringen Mitteln meine Marketingaktivitäten optimieren kann. Mir wurden meine Stärken aufgezeigt und wie ich sie gekonnt einsetzen kann. Schwächen wurden aufgedeckt, die nun Stück für Stück abgebaut werden. Eine TO DO Liste erleichtert mir das Umsetzen. Die Kosten der Unternehmensberatung hielten sich in Grenzen, da ich staatliche Fördergelder beantragte. Ich empfehle Frau Schubert gern weiter.

  18. Im Rahmen einer Unternehmensberatung hatte ich Frau Schubert gebeten, mein Geschäft (Einzelhandel) zu analysieren. Ich war über das Ergebnis mehr als überrascht – scheinbar ist man doch manchmal betriebsblind. Neue Ideen wurden gemeinsam entwickelt, die maßgeschneidert und leicht umsetzbar sind. Mein größter Fehler war wohl, dass ich kein Marketingkonzept hatte und viele Aktivitäten vor dem Coaching dem Zufall überlassen hatte. Nie wieder! Vielen Dank für die vielen Tipps!

  19. Sie haben mir nicht nur geholfen selbstbewusster zu werden, sondern auch wie man neue Ziele entwickelt.
    Frau Schubert, Sie sind eine wundervolle Person und bleiben Sie wie Sie sind, denn genau so sind Sie perfekt.
    Vielen, vielen Dank noch einmal im Namen Ihrer „Taunusmädels“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.